AOC Cornas "La louvée" Jean Luc Colombo

  • Bezeichnung
  • Pays
  • Region

Der Cornas "La Louvée" von der Domaine Jean-Luc Colombo ist ein kräftiger und komplexer Rotwein aus der Appellation Cornas im Rhône-Tal. Mit seiner tiefroten Robe bietet er eine ausdrucksstarke Nase mit einer Mischung aus schwarzen Früchten, Gewürzen und Veilchen. Am Gaumen verbindet sich seine robuste Tanninstruktur harmonisch mit Aromen von schwarzen Früchten, Gewürzen und Lakritze, mit einem langen und eleganten Abgang. Er passt perfekt zu rotem Fleisch, Wild und Käse und ist 10 bis 20 Jahre lagerfähig. Ein außergewöhnliches Erlebnis des Terroirs von Cornas

84,00 CHF
Lieferung zwischen 2 und 4 Tagen (Richtwert)
Jahr
Volume (cl)
Menge
Auf Lager

Der Cornas "La Louvée" von der Domaine Jean-Luc Colombo: Ein Eintauchen in das Herz der Kraft und Eleganz von Cornas.

Innerhalb der prestigeträchtigen Appellation Cornas im Rhône-Tal präsentiert sich der Rotwein "La Louvée" der Domaine Jean-Luc Colombo als eine wahre Ode an den Reichtum und die Komplexität dieses einzigartigen Terroirs. Mit seinen klar definierten Merkmalen verkörpert diese Cuvée perfekt das Können des Winzers und spiegelt gleichzeitig die Besonderheiten des Terroirs von Cornas wider.

Herkunft und Terroir

Cornas, eine kleine Appellation im Süden des Rhône-Tals, ist für seine kräftigen und ausdrucksstarken Rotweine bekannt. Die Weinberge der Domaine Jean-Luc Colombo erstrecken sich über diese steilen Hänge, die aus Granitböden bestehen, die wesentlich zur einzigartigen Persönlichkeit dieses Weins beitragen.

Rebsorte

Der La Louvée ist ein reines Produkt der Syrah-Rebe, der symbolträchtigen Rebsorte der Region. Syrah ist bekannt für seine dunklen Beeren, die reich an Aromen und Tanninen sind und tiefgründige, komplexe Weine hervorbringen.

Verantwortungsvoller Weinbau

Die Domaine Jean-Luc Colombo betreibt einen umweltfreundlichen Weinbau. Die Weinberge werden biologisch bewirtschaftet, wobei der Qualität der Vorzug vor der Quantität gegeben wird. Die Erträge werden bewusst niedrig gehalten, um eine optimale Konzentration der Beeren zu ermöglichen.

Weinbereitung

Die Trauben werden bei voller Reife von Hand geerntet, was vollkommen gesunde und mit Geschmack gefüllte Trauben garantiert. Die Weinbereitung erfolgt in mehreren sorgfältigen Schritten. Alles beginnt mit einer kalten Maischegärung vor der Gärung, um die primären Aromen der Trauben zu erhalten. Die alkoholische Gärung erfolgt dann auf natürliche Weise mithilfe einheimischer Hefen, während die zarten Tannine und Aromen durch regelmäßiges Unterstoßen des Tresterhuts extrahiert werden.

Reifung in Fässern

Der Wein wird dann in französische Eichenfässer umgefüllt, wo er je nach den Eigenschaften des Jahrgangs 18 bis 24 Monate lang reift. Dieser Holzausbau fügt dem Wein eine zusätzliche Dimension hinzu und verleiht ihm subtile Nuancen von Vanille und Gewürzen, während seine Tannine weicher werden.

Verkostung

Bei der Verkostung zeigt sich der La Louvée mit einer tiefroten Farbe mit purpurnen Reflexen. In der Nase bietet er eine Symphonie komplexer Aromen: schwarze Früchte wie schwarze Johannisbeeren und Brombeeren vermischen sich mit Noten von Veilchen, Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Nelken sowie Nuancen von Unterholz und Leder. Am Gaumen offenbart dieser Wein seine Kraft und Konzentration, die von einer eleganten Tanninstruktur unterstützt werden. Die Aromen von dunklen Früchten, Gewürzen und Unterholz verbinden sich harmonisch, während Noten von Lakritze und Tabak Komplexität verleihen. Der Abgang ist lang, tief und erfrischend und erinnert an die Mineralität des Terroirs.

Passt zu Speisen und Weinen

Der Louvée ist ein idealer Begleiter zu gegrilltem oder gebratenem rotem Fleisch, Wildgeflügel, Schmorgerichten und Hartkäse wie Comté oder Beaufort. Er passt auch gut zu geschmacksintensiven mediterranen Gerichten oder Zubereitungen mit Wildpilzen.

Potenzial für die Lagerung

Dieser Cornas "La Louvée" kann schon in seiner Jugend mit Genuss getrunken werden, ist aber auch ein außergewöhnlicher Lagerwein. Dank seiner robusten Struktur kann er 10 bis 20 Jahre lang prächtig reifen und sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln, um neue Schichten von Komplexität zu enthüllen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Cornas "La Louvée" der Domaine Jean-Luc Colombo ein fesselnder Ausdruck der Kraft und Eleganz der Appellation Cornas ist. Es ist ein Wein, der die Authentizität des Terroirs, den Respekt vor der Tradition und die Verpflichtung zur Qualität verkörpert. Jeder Schluck dieses Weins bietet ein echtes sensorisches Erlebnis, eine Erkundung der Tiefen des Rotweins aus Cornas. Eine Flasche, die es verdient, mit Aufmerksamkeit und Genuss verkostet zu werden.

JLC-22
France
Vallée du Rhône
Cornas